Westfälische Jugendmeisterschaften 2007

Kevin gewinnt die U 14

Im Finale traf Kevin dann auf den an Nummer zwei gestzten Daniel Masur (Mindener TK). In einem hart umkämpften Endspiel verlor Kevin den ersten Satz mit 4:6, gewann Satz zwei mit 6:3 und hatte mit dem 7:6 im Entscheidungssatz das bessere Ende für sich.

"WTV-Verbandstrainer Jens Wöhrmann" stellte das Finale der U 14-Junioren besonders heraus: Das Spiel Kaczynski-Masur war das beste Spiel des Turniers, beide zeigten nationales Spitzentennis ihrer Altersklasse.  

Wetter