1986

Jugendförderung zahlt sich aus

Nach langjähriger Zugehörigkeit zur 1. Herrenmannschaft verlässt Werner Keck aus beruflichen Gründen den TC Hamaland. Werner Keck war ein Mann der ersten Stunde und maßgeblich am sportlichen Erfolg des TCH beteiligt.

122 Jugendliche sind im Verein organisiert. In Gruppen zu fünf Spielern trainieren die Jugendlichen wöchentlich unter der Gesamtleitung von Ede Kampshoff und den Hilfstrainern Birgit Schwanekamp und Reinhard Erftkemper. Einen ersten Erfolg konnten die TC-Verantwortlichen bereits mit ihrer Jugendförderung erzielen. Maik Thesing wurde in seiner Altersklasse Kreismeister.

  

Wetter