Bezirksklasse

2. Spieltag in der Bezirksklasse

Spielbericht:
Nach den Einzel stand es 4:2 für den TCH. Es gewannen Clemens Bielen, Franz-Josef Terbeck, Johannes Walfort und Erwin Theßing.
Nachdem Walfort/Wissing und Boll/Weiss ihre Doppel verloren, brachte das Doppel mit Bielen/Theßing den knappen Sieg mit einem dramatischen 3-Satz-Sieg unter Dach und Fach.


Über den Wolken

Drama: 50 mal hin und her!

Was für ein Vorbild!

Spielbericht: Herren 30 (Auswärts in Senden) 4:5
Nach den Einzeln stand es 3:3. Die Punkte holte Erik von Stryk, Ulrich Kloss und Hans Jürgen Kloss.
Im Doppel konnten nur von Stryk/Kloss H. J. ihre Partie für sich entscheiden.

Spielbericht: Herren (Auswärts in Dülmen) 2:7
Nach den Einzeln lag man schon mit 5:1 zurück. Nur Maik Scholte van Mast konnte in seinem Einzel nach harten Kampf
mit 5:7, 6:2 und 7:5 den Platz als Sieger verlassen.
Das Doppel Lehmkuhl/Friesicke holt den 2. Punkt.

Wetter