Kevin Kaczynski bestreitet Weltfinale

Nike Junior Tour 2006

Einmal mehr fand das Masters-Turnier der "Nike Junior Tour 2006" auf der Tennis-Anlage des TC Blau-Weiß Halle statt und hatte in Kevin Kaczynski (TC Hamaland Vreden) auch einen westfälischen Sieger.

Europäische Junior Tour

Weitere Siege von Kevin

Kevin Kaczynski, Tennistalent des TC Hamaland, hat jetzt bei der europäischen Junior Tour zwei Turniere in Italien für sich entscheiden könne. Der Zwölfjährige war beim Turnier in Triest im Jungen-Einzel und im Doppel am Start. In der Einzelkonkurrenz kam er im international besetzten Starterfeld von 32 Jungen ohne Mühe ins Finale und gewann das Endspiel gegen Wayne Montgomery (Südafrika) mit 6:1 und 6:2. An der Seite von Maxim Lunkin (Russland) gewann er auch den Doppelwettbewerb.
Beim Turnier in Bibione ging auch ein Feld von 32 Nachwuchstalenten in die Runde eins. Auch bei dieser Veranstaltung hatte Kevin Kaczynski den Südafrikaner Wayne Montgomery zum Gegner und holte sich mit 6:2 und 6:1 den Siegerpokal.

Deutscher Meister Kevin Kaczynski

Eindrucksvoll unter Beweis stellte Kevin Kaczynski, der als Nummer fünf der Setzliste in den Wettbewerb ging seine Form. Souverän spielte er sich durch die Konkurrenz und kam letztlich ohne Satzverlust zum Titelgewinn.
Kevin ist Westfalenmeister

U 12 Junioren

Kevin Kaczynski, in seiner Konkurrenz in der Setzliste an Position eins geführt, erreichte nach drei glatten Zwei-Satz-Siegen gegen Paul van der Veen (TC Iserlohn; 6:0, 6:0), David-Chaplefeh Forchap (TC Rechen Bochum; 6:2, 6:1 und Jannik Rother (TC BW Horn; 6:1, 6:1) das Finale gegen den an Nummer zwei geführten Daniel Masur (Mindener TK) - und hatte dort ein ordentliches Stück Arbeit zu verrichten: 7:6, 5:7, 6:1 schließlich behauptete sich der für den TC Hamaland Vreden soielende Schüler aus Stadtlohn.

Hamalandspieler Kevin Kaczyniski in DTB-Rangliste

Rangliste des DTB

Kevin Kaczynski belegt in der Rangliste des DTB den Rang 7 in seiner Altersklasse U 12.

GERRY WEBER Sportpark

U 12-Turniersieg für Kevin in Halle

Zum dritten Mal wurde der Kreissparkassen-Cup im GERRY WEBER Sportpark in Halle Westfalen ausgetragen. In der Altersklasse U 14 bestimmte Kevin Kaczynski mit einem 6:4, 6:3-Sieg gegen Jannis Kahlke das Finale für sich. Herzlichen Glückwunsch Kevin. 
Halle 17.02.2006